Images of a Nordic Drama

Bilder fra et nordisk drama Images of a Nordic Drama

Dokumentarfilme, Norwegen 2021, 71 Min., norw., dt. OF, engl. UT

1990 findet der Sammler Haakon Mehren in einer Scheune das vergessene Œuvre des norwegischen Expressionisten Aksel Waldemar Johannessen. Eine Entdeckung, die einen Thriller David gegen Goliath in Gang setzt. 30 Jahre widmet sich Mehren der Herkulesaufgabe, Johannessens Arbeiten an die Wände des Nationalmuseums in Oslo und somit in den offiziellen Kanon norwegischer Kunst zu bringen. Seine Nemesis findet er im Direktor der Institution, dem selbstgefälligen Knut Berg, der auch vor Erpressung nicht zurückschreckt, um eine Ausstellung der Gemälde von Prostituierten und Kranken, die seinem saturierten Geschmack missfallen, zu sabotieren. Mehren seinerseits nutzt jede Gelegenheit, um Johannessen zu propagieren. Die in Interviews und Archivaufnahmen erzählte Geschichte eines frenetischen Sammlers, der unermüdlich für seine Überzeugung kämpft. Zugleich ein bissiger Einblick in Hybris und Machtspiele innerhalb von Kulturinstitutionen und eine Sprache, die oft nur Superlative kennt: Ekel, Angst, Euphorie – Johannessens Werke lassen niemanden kalt.

Regie Nils Gaup

Drehbuch Nils Gaup

Produzent:innen Linn Henriksen

Produktionsfirma

Paranord Film AS, Furusen 5A, 9512 Alta

Festivalkontakt

Norwegian Film Institute, Dronningens gate 16, 0152 Oslo, Mail: post@nfi.no, Web: www.nfi.no

Cast Haakon Mehren, Øivind Storm Bjerke, Marit Lange, Allis Helleland, Tommy Sørbø, Arne Eggum, Dag Solhjell, Erik Jong, Enrico Savio Elisabeth Leopold, Franz Smola

Premiere Europapremiere

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

05.11.2022 10:00 Stadthalle 5 Link Cinestar
06.11.2022 13:45 Stadthalle 6 Link Cinestar