Limbo

Limbo

Serien, Schweden 2022, 2 x 45 Min., schw. OF, engl. UT

Ebba, Gloria und My sind enge Freundinnen und starten in einer stylischen Küche in Stockholm mit einem Glas Prosecco in den Abend. Wenige Stunden später werden alle drei vom Telefon aus dem Schlaf geschreckt: Ihre drei Söhne hatten einen schweren Verkehrsunfall. Im Krankenhaus treffen die Frauen und ihre Partner und/oder Ex-Partner zusammen. Es beginnt das qualvolle Warten auf Klarheit über das Schicksal der drei Söhne. Unterdessen steht die Frage im Raum, wer den Unfall verschuldet hat. Das Drehbuch schrieben Emma Broström und Darstellerin Rakel Wärmländer, die in der Rolle der Ebba zu sehen ist. Die Handlung ist fiktional, hat aber einen realen Hintergrund. Die Idee für die Serie entstand durch ein persönliches Erlebnis, das für Rakel Wärmländer die Frage aufwarf, was im Ernstfall mehr Gewicht hat: Freundin sein oder Mutter sein?

Series Creator Rakel Wärmländer, Emma Broström

Regie Sofia Jupither

Produzent:innen Johanna Wennerberg

Produktionsfirma

Warner Bros. International Television Production Finland, Tallberginkatu 1, 00180 Helsinki, Web: www.wbitvp.com

Weltvertrieb

Viaplay Group AB, Ringvägen 52, 118 67 Stockholm

Cast Rakel Wärmländer (Ebba), Louise Peterhoff (Gloria), Sofia Helin (My), Linton Calmroth, Alexandra Zetterberg Ehn

Premiere Deutsche Premiere

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

03.11.2022 22:45 Stadthalle 2 Link Cinestar
05.11.2022 16:00 Stadthalle 5 Link Cinestar