Transport

Transport

Serien, Finnland / Belgien 2022, 2 x 50 Min., finn., engl., fläm. OF, engl. UT

In einem finnischen Kindergarten spuckt ein Baby sein Essen aus – in dem sich ein Mikrochip befindet. Damit beginnt eine Story voller überraschender Wendungen, die quer durch Europa den verschlungenen Wegen des illegalen Pferdehandels folgt. Geschickt werden die Geschichten der verschiedenen Akteure – Tierarzt, Bankerin, Journalistin – miteinander verwoben und wir sehen, wie ihre kriminellen Machenschaften Spuren in der Gesellschaft hinterlassen. Die Krimiserie mit starken Protagonist:innen verhandelt aktuelle Themen wie Tierwohl, internationalen Lebensmittelhandel und Geldwäsche. Wem von den Beteiligten wird es gelingen, auch unter Druck integer zu bleiben? „Transport“ wurde für den renommierten Prix Europa und den Nordisk Film & TV Fond Prize nominiert. Drehbuchautorin und Regisseurin Auli Mantila ist mit der Welt des Pferdehandels bestens vertraut: Sie ist im Nebenberuf geprüfte Hufbeschlagschmiedin.

Series Creator Auli Mantila

Regie Auli Mantila

Drehbuch Auli Mantila

Produzent:innen Miia Haavisto, Tia Talli

Produktionsfirma

Tekele Productions, Vanha talvitie 19A, 00580 Helsinki, Mail: info@tekele.fi, Web: tekele.fi

Weltvertrieb

REinvent StudiosKopenhagen, Mail: info@reinvent.dk, Web: www.reinvent.dk

Cast Emmi Parviainen (Johanna), Pirkko Hämäläinen (Marianne), Maria Heiskanen (Inkeri Aho), Antti Virmavirta (Kari Hammarén), Ulla Raitio (Sini Korvola), Arttu Kapulainen (Sami Korvola), Kaija Pakarinen (Anita Korvola), Pertti Sveholm (Juhani Mäkelä)

Premiere Deutsche Premiere

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

05.11.2022 10:30 Filmhaus 1 Link Cinestar
06.11.2022 13:45 Stadthalle 2 Link Cinestar