Carmen Curlers

Carmen Curlers

Serien, Dänemark 2022, 2 x 58 Min., dän. OF, engl. UT

Gab ein Frisiergerät den Startschuss für die Frauenbefreiung? 1963 bringt der dänische Radiohändler Arne Bybjerg Pedersen den ersten elektrischen Lockenstab der Welt auf den Markt. Statt stundenlang im Coiffeursalon zu sitzen, können die Frauen sich fortan in zehn Minuten ihre eigenen Frisurkreationen auf den Kopf zaubern. Die herzerfrischende Serie erzählt von Arne und seiner Frau Tove, ihrem holprigen Geschäftsstart und von den Bauersfrauen, die wie Birthe in der Lockenstabproduktion arbeiten. Selbst verdientes Geld und neue Freiheit verändern nicht nur das Leben der Landfrauen, sie gehen auch an der Gesellschaft nicht spurlos vorüber. Drehbuchautorin Mette Heeno und ihr Kreativteam interviewten Firmengründer Pedersen, ehemalige Beschäftigte, Techniker und Friseure, um aus vielen Erzählsträngen ein authentisches Porträt der 1960er-Jahre zu schaffen. Ausstattung, Kostüme und Swingmusik sind eine Hommage an das poppige Lebensgefühl der Sechziger – geschniegelte Hochglanzfrisuren inklusive.

Series Creator Mette Heeno

Regie Natasha Arthy

Drehbuch Mette Heeno

Produzent:innen Stinna Lassen

Produktionsfirma

DR - Danish Broadcasting Corporation, Mørkhøjvej 500, 2860 Søborg, Web: www.dr.dk

Weltvertrieb

DR Sales, Emil Holms Kanal 20, 3-4, DK-0999 Kopenhagen C, Mail: drsales@dr.dk, Web: www.drsales.dk

Cast Morten Hee Andersen, Maria Rossing, Rosalinde Mynster, Mille Lehfeldt, Nicolai Jørgensen, Christian Tafdrup, Lars Ranthe

Premiere Internationale Premiere

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

02.11.2022 22:00 Kino Koki Link Cinestar
03.11.2022 16:00 Stadthalle 5 Link Cinestar