Spielplan

Den kompletten Spielplan für Sie zur leichten Übersicht können Sie hier herunterladen:
Farbe [PDF-Download, 224 KB]

Skyggebarn

SkyggebarnHe's My Brother

Wettbewerb Dokumentarfilme, Dänemark / Norwegen 2021, 78 Min., dän. OF, engl. UT

Als Frühgeborener hat Peter noch im Brutkasten die Fähigkeit des Sehens und Hörens verloren. Zugang zur äußeren Welt findet er nur über das Riechen, Schmecken und Tasten. Regisseurin Cille Hannibal zeigt Szenen aus der Vergangenheit und Gegenwart eines fragilen Familienalltags, in dem sich Momente des Glücks mit bedrohlichen Wutausbrüchen Peters abwechseln. Das Zusammenleben gleicht einer Achterbahnfahrt, die Zukunft ist ungewiss. Wer soll sich um Peter kümmern, wenn die Eltern einmal sterben? Seine Schwester Christine ist zerrissen zwischen dem Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben und der Verantwortung. Intensiv reflektiert sie die Frage, was es heißt, sich ganz in den Dienst eines anderen zu stellen. Gleichzeitig gelingt es dem Film, die besondere Erlebensweise Peters erfahrbar zu machen und dabei das Sehen neu zu kalibrieren: Unscheinbare Partikel der sichtbaren Welt werden zu Wahrnehmungs- und Empfindungssensationen – der Entwurf eines wahrhaft haptischen Kinos und eine Beobachtung über das Berührtwerden in reinster Form.

Regie Cille Hannibal, Christine Hanberg

Produzent Monica Hellström

Produktionsfirma Final Cut for Real Aps, Forbindelsesvej 7, 2100 Kopenhagen, Mail: info@final-cut.dk, Web: www.finalcutforreal.dk

Weltvertrieb Cinephil, 18 Levontin Street, 6511207 Tel Aviv, Mail: info@cinephil.co.il, Web: www.cinephil.com

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.

Streaming

Film ausleihen