Spielplan

Den kompletten Spielplan für Sie zur leichten Übersicht können Sie hier herunterladen:
Farbe [PDF-Download, 224 KB]

Saimaa-Ilmiö

Saimaa-IlmiöThe Saimaa Gesture

Retrospektive, Finnland 1981, 128 Min., finn. OF

Der Dokumentarfilm begleitet die Tournee dreier finnischer Rock’n’Roll-Bands rund um den Saimaa-See. An Bord des Schiffs befinden sich die Gruppen von Juice Leskinen, 31, Mikko „Pantse“ Syrjä, 24, und Ismo Alanko, 21 Jahre alt. Sie heißen Juice Leskinen Slam, Eppu Normaali und Hassisen kone und es verbindet sie, dass sie „in gelungenster Weise etwas wesentlich Finnisches in die Rockmusik eingebracht haben: eine gewisse ungeschliffene, leicht infantile Ironie, zusammen mit einem unausweichlichen Hang zur Romantik“. So der Kritiker Erkki Astala, der auch in Worte fasst, was bei den Auftritten während der Tour mit dem Musikdampfer rüberkommt: „die romantische Angst von Juice, die düstere Unruhe von Hassisen kone und die ungezwungene Getriebenheit von Eppu Normaali“. Zwischendurch stellen sich die Musiker den beiden Regiedebütanten als belebende Elemente starrer Einstellungen für kurze Interviews zur Verfügung. Aki Kaurismäki: „Wir haben ihnen dumme Fragen gestellt und intelligente Antworten bekommen. Wie etwa ,Ja‘, ,Nein‘ oder ,Hmm‘.“

Regie Aki Kaurismäki, Mika Kaurimäki

Produzent Aki Kaurismäki, Mika Kaurimäki

Rollen Juice Leskinen, Martti Syrjä, Ismo Alanko

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.