Spielplan

Den kompletten Spielplan für Sie zur leichten Übersicht können Sie hier herunterladen:
Farbe [PDF-Download, 224 KB]

Night of the Living Dicks

Night of the Living Dicks

Nordic Shorts, Finnland / Dänemark 2021, 19 Min., finn. OF, engl. UT

Als Venla in den Besitz einer Brille kommt, mit der sie sehen kann, welche Männer buchstäbliche „Dickheads“ sind, offenbart sich ihr die ganze Gewalttätig- und Bedrohlichkeit maskuliner Sexualität. Ilja Rautsi arrangiert Motive von Horror, Splatter und Film Noir zu einem anarchischen Sittenbild toxischer Männlichkeit und plädiert mit bissiger Ironie für ein Ende binärer Geschlechtervorstellungen.

Regie Ilja Rautsi

Drehbuch Ilja Rautsi

Produzent Mark Lwoff, Misha Jaari

Produktionsfirma Bufo Films OY, Työpajankatu 2 A R1 D, 00580 Helsinki, Mail: info@bufo.fi, Web: www.bufo.fi

Rollen Sonja Kuittinen (Venla), Tommi Korpela (Simo Rantamies), Santeri Helinheimo Mäntylä (Frodo), Roosa Söderholm (Kata), Tanja Heinänen (TV-Host), Pelle Heikkilä (Date Dick No. 1), Karim Rapatti (Date Dick No. 2), Kari Hietalahti (Mr. Scrotum)

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.

Streaming

Film ausleihen