Streaming FAQ

Über unsere Streaming-Plattform nordische-filmtage.culturebase.org – die Partnerseite unseres Kooperationspartners Kulturserver – können nach einer kurzen Registrierung ab dem 1. November 2020 ausgewählte Filme aus dem diesjährigen Festivalprogramm ausgeliehen und zwischen dem 04.-08.11.20 online angesehen werden. 

Welche Filme können gestreamt werden?
Insgesamt können momentan fast 140 Filme gestreamt werden. Alle Filme, die gestreamt werden können, sind in der Programmübersicht auf unserer Homepage mit einem Symbol gekennzeichnet und über einen Direktlink mit der Streamingseite nordische-filmtage.culturebase.org verknüpft. Es besteht auch die Möglichkeit, direkt auf dieser Seite durch unser digitales Filmangebot stöbern.

Wo kann ich die Festivalfilme, die für den Stream verfügbar sind, ausleihen?
Das Streamingangebot ist über nordische-filmtage.culturebase.org abrufbar. Über diese Plattform läuft auch der Bezahlvorgang ab.

Wann kann ich welche Filme sehen?
Alle Filme werden ab Mittwoch, 4. November 2020 freigeschaltet und sind über den gesamten Festivalzeitraum bis zum 8. November 2020 abrufbar. Sobald bei einem „geliehenen“ Film der "Play/Start"-Button betätigt wurde, kann dieser innerhalb von 24 Stunden beliebig oft angesehen werden. Details zur Verfügbarkeit und Abweichungen sind unterhalb des „Film leihen“-Buttons beschrieben.

Gibt es Einschränkungen beim Streaming?
Die Nutzung unserer Streamingplattform ist aufgrund von Geoblocking nur innerhalb Deutschlands möglich. In wenigen Fällen kann es Höchstgrenzen für die maximale Gesamtzahl der Ausleihen eines Filmes geben – dies ist unterhalb des „Film leihen“-Buttons angegeben und wird zusätzlich unterhalb der Filmsynopsis angegeben.

Funktionieren Airplay, Chromecast und Co?
Ja. Wenn Sie über Chromecast oder Airplay verfügen, können Sie damit die Filme z.B. auf Ihrem Smart-TV ansehen.

Ab wann kann man sich für das Streamingangebot registrieren?
Ab dem 1. November 2020 kann man sich ein Konto auf nordische-filmtage.culturebase.org anlegen, in dem man auf LOGIN geht. Dafür ist nur eine Emailadresse und ein Passwort nötig.

Ab wann beginnt der Vorverkauf für das Streamingangebot?
Ab dem 1. November 2020, um 13 Uhr, startet der Ticket-Vorverkauf auf nordische-filmtage.culturebase.org.

Was kostet das Streaming?
Zum Preis von 7 Euro (regulär) oder 9 Euro (Solidaritätspreis inkl. 2 Euro Spende) pro Film können die Filme „ausgeliehen“ und online angesehen werden.

Wie funktioniert die Bezahlung?
Die Bezahlung funktioniert per PayPal oder Kredikarte.

Wo melde ich mich an?
Bitte legen Sie auf dem Streamingportal nordische-filmtage.culturebase.org ein Nutzerkonto (über „LOGIN“-Button, rechts oben) mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem persönlichen Passwort an. Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsemail mit einem Bestätigungslink für Ihr Konto per E-Mail (bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner). Durch das Anklicken des Bestätigungslinks in der E-Mail schalten Sie Ihr Konto frei. Sie sind nun automatisch angemeldet und am oberen rechten Bildrand erscheint statt LOGIN Ihr Name.

Warum muss ich mich registrieren?
Um das Streamingangebot nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig registrieren. Nur so können wir Sie optimal betreuen und garantieren, dass Sie Filme streamen können. Deshalb legen Sie bitte, wenn Sie einen Film ausleihen, einen „CultureBase-Benutzeraccount“ an. Klicken Sie dafür auf LOGIN (rechts oben) und dann auf „Hier einen neuen Account anlegen“. Immer wenn Sie einen Film ausleihen, werden Sie nach Ihren Zugangsdaten gefragt. Bitte merken Sie sich diese gut. Mit Ihrer Registrierung können Sie auch den Service von allen anderen Portalen innerhalb des Kulturserver-Netzwerks nutzen.

Was passiert, wenn ich mein Passwort vergessen habe?
Klicken Sie einfach auf „Passwort vergessen?“ auf der Anmeldeseite und geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie Ihr Konto angelegt haben. Sie erhalten anschließend einen Link per E-Mail, um das Passwort zurückzusetzen.

Welche technischen Voraussetzungen benötigt das Streaming?
Um Festivalfilme zu sehen, benötigen Sie einen Computer, einen Laptop, ein Smart-TV, ein Smartphone oder ein Tablet. Diese Geräte müssen selbstverständlich mit dem Internet verbunden sein. Bitte verwenden sie die aktuellste Browser-Version (Empfehlung für Chrome, Firefox, Safari) bzw. den Systembrowser Ihres Smartphones oder Tablets.

An wen kann ich mich wenden, wenn der Stream nicht funktioniert?
Bei technischen Problemen schreiben Sie bitte eine Mail an support@nordische-filmtage.de und beschreiben Ihr Problem. Bitte nutzen Sie dabei die E-Mail-Adresse, die in ihrem Account hinterlegt ist und auf welches Film-Angebot sie Zugriff haben wollen. Bei sehr dringlichen Anfragen können Sie einen Mitarbeiter der Nordischen Filmtage Lübeck unter 0451 122 1239 erreichen.

Information für Akkreditierte:
Bitte legen Sie auf dem Streamingportal ein Nutzerkonto („LOGIN“-Button, rechts oben) mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem persönlichen Passwort an. Als akkreditierte Fachbesucher:innen erhalten Sie Ihren Akkreditierungscode kurz vor dem Festival per E-Mail. Bitte geben Sie den Code bei der Anmeldung an. Das Portal erkennt Ihre Berechtigungen, sobald Sie eingeloggt sind.

Was passiert mit meinen Nutzerdaten nach dem Festival?
Damit Ihnen eine problemlose Nutzung des Dienstes auch in der nächsten Edition der Nordischen Filmtage Lübeck möglich ist, empfehlen wir Ihnen den Account im Kulturserver-Netzwerk zu erhalten. Wenn Sie ihren Account vollständig löschen wollen, wenden Sie sich bitte an redaktion@kulturserver.de, weitere Informationen finden sie hier.