Events & Kooperationen


Stummfilmkonzerte

Filmvorführung der Filme Hamlet und Mädchen im Frack, begleitet von Live-Musik, im Rahmen der 64. Nordischen Filmtage Lübeck in der Sektion „Retrospektive“.

 


 

Nosferatu-Fenster

Viele Szenen des Gruselklassikers „Nosferatu – Symphonie des Grauens“ von Friedrich Wilhelm Murnau, der in diesem Jahr das 100. Jubiläum seiner Uraufführung feiert, entstanden Anfang der 1920er-Jahre in Norddeutschland. 

 


 

Sonderausstellung "Guter Stoff"

Die Sonderausstellung „Guter Stoff“ im Hansemuseum Lübeck beleuchtet die faszinierende Geschichte der Produktion, des Handels und des Konsums von Stoffen sowie die Bedeutung von Kleidung für die mittelalterliche Gesellschaft. Leena Kilpeläinen, Regisseurin des Films Maija Isola – Master of Colour and Form über die finnische Designerin, wird an der Führung teilnehmen.

 


 

Labor für Immersive Medien

Das Labor für Immersive Medien der Technischen Hochschule Lübeck führt kulturelle, künstlerische und wissenschaftliche Projekte durch. Schwerpunkt des Labors sind ästhetisch anspruchsvolle Produktionen für unterschiedliche immersive Medien wie das 360-Grad-Projektionsmedium Kuppel, Virtuelle Realität und Augmented Reality. 

 


 

Traditionelle Konzertparty

Im Rahmen der 64. Nordischen Filmtage findet wieder die traditionelle Konzertparty statt. In diesem Jahr spielen das isländisch-deutschen alternative Pop-Duo DAINA LOU, das dänischen Weltmusik-Duo MAMBE & DANOCHILANGO und die schwedische Künstlerin KATJA KOMOREBI.

 


 

Nordische Buchlounge

In Kooperation mit der Stadtbibliothek Lübeck und Skanbo Lübeck laden wir zum Schmökern zwischen den Filmen ein.

 


 

Straße der Poesie

In der Lübecker Mengstraße gibt es an fünf Abenden multimediale Veranstaltungen. Aus den historischen Fassaden treten virtuell Menschen hervor und rezitieren lyrische Texte.